#koanfubacamp!

Nun ist es also passiert. Das #fubacamp 2016 muss ausfallen. Das ist schade, aber es ist sicherlich nicht das Ende. Denn gleichzeitig geben wir euch die Chance, ein Mini-fubacamp in eure Stadt zu holen: Die Fubatalks. Aber der Reihe nach: Schon früh zeichnete sich ein eher verhaltenes Interesse an der diesjährigen, zweiten Ausgabe ab, und so haben wir vor ein paar Wochen die Zahl von 50 Anmeldungen bis heute ausgegeben. Dieses Ziel haben wir weit verfehlt. So weit, dass wir das Risiko, am End...
More

#koanfubacamp?

Zwei Monate sind es noch bis zum #fubacamp. Und auch wenn wir uns noch kein Gegentor gefangen haben, müssen wir langsam ein wenig mehr aufdrehen. Nein, die Abwehr steht sicher, und wir haben uns noch keinen eingefangen. Aber wenn der Sturm sich nicht langsam zusammenreißt . . . Bilder mal beiseite, gibt es heute nicht die besten Nachrichten für das fubacamp. Seit einigen Tagen gibt es Early-Bird-Tickets, und während die Startelf innerhalb von kürzester Zeit ausverkauft war, zieht es sich be...
More

Rückspiel! Das fubacamp geht in die zweite Runde …

Keine 100 Tage mehr bis zum #fubacamp 2016. Während hinter den Kulissen die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, gibt es schon jetzt ein paar Änderungen zum letzten Jahr - wir sind ja lernfähig. Die größte Änderung ist mit Sicherheit, dass das fubacamp dieses Jahr nur noch am Samstag stattfinden wird. Neu ist dagegen die Abendveranstaltung, und natürlich bemühen wir uns darum, dass wir das Champions-League-Finale gemeinsam schauen können. Auch für Freitagabend und Sonntagmorgen wird es si...
More

#fubacamp, die Zweite am 28. und 29. Mai 2016

Während in Hamburg das erste Fußball-Barcamp Deutschlands zu Ende geht, laufen im Hintergrund bereits die ersten Vorbereitungen für das kommende Jahr. Der Termin steht schon fest: Das zweite fubacamp findet am Champions-League-Finalwochenenende am 28. und 29. Mai statt, nach Ende der Relegation und zwei Wochen vor Eröffnung der EM. Wo und in welchem Rahmen das fubacamp stattfinden wird, steht noch nicht fest. Lediglich die Abendgestaltung am 28. Mai ergibt sich quasi von selbst. Für aktue...
More

10 Gründe für das #fubacamp

Du fragst dich noch, was du auf dem Fußball-Barcamp sollst? Fragen wir doch mal Gerhard aus dem Orgateam. Hier seine zehn Gründe, warum du dich jetzt für das #fubacamp anmelden solltest: Neue Fußball-Verrückte kennenlernen In entspannter Runde netzwerkt es sich am Einfachsten. Und selbst für jemanden wie mich, der neue Leute höchstens kennenlernt, wenn auf der Arbeit neue Kollegen eingestellt werden, sind Barcamps ein idealer Ort, um mit neuen Menschen unkompliziert in den Austausch zu tret...
More

Nur einen Steinwurf von der Alster …

Wirklich. Also, wenn nicht gerade der Triathlon wäre. Und wenn man ziemlich gut werfen kann. Aber wer will in der City schon mit Steinen werfen. Genug der Worte, hier ist unser Stadionsponsor: Nicht nur, dass wir genügend Räume für alle vorfinden werden, auch ein paar Studierende werden hoffentlich zu uns stoßen. Mit Studiengängen wie Sportjournalismus oder Sport- und Eventmanagement passt das ganz hervorragend zum #fubacamp. Wer mehr wissen möchte zur macromedia oder zu den Studiengän...
More